Mozart
Gesellschaft
München

Liebe Musikliebhaber und Interessenten,

die Mozart-Gesellschaft München e.V. ist ein eingetragener Verein. Wir haben uns zur Aufgabe gesetzt, das Verständnis für die Musik Mozarts, die Kultur seiner Zeit und die Wirkung seines Werkes bis in unsere Gegenwart zu verbreiten und zu fördern. Wir veranstalten Konzerte, Vorträge, Publikationen, Konzert- und Theaterreisen uvm. 

Die Gesellschaft ist Mitglied der Deutschen Mozart-Gesellschaft (Augsburg) und verbunden mit der Internationalen Stiftung Mozarteum (Salzburg). Wir unterstützen die Bestrebungen der wissenschaftlichen Forschung am Mozartwerk und dem Erhalt der Mozartgedenkstätten.


Ein wichtiges Anliegen der Gesellschaft ist es auch durch zwanglose Zusammenkünfte den Erfahrungs- und Gedankenaustausch unter den Mitgliedern zu fördern, sowie deren aktives Musizieren zu unterstützen.

Zu den Veranstaltungen erhalten unsere Mitglieder ermäßigten Eintritt, ebenso auch zu den Veranstaltungen der jährlich im Januar in Salzburg stattfindenden Mozartwoche. Die Veröffentlichungen der Salzburger Internationalen Stiftung Mozarteum stehen zu verbilligten Preisen zur Verfügung.

Unterstützen Sie unsere Arbeit und werden Sie Mitglied in der Mozart-Gesellschaft München e.V.

Mitgliedschaft

Mitglied des Vereins kann jede natürliche oder juristische Person des privaten oder öffentlichen Rechts werden. Die Mitglied­schaft wird durch eine entsprechende Beitritts­erklärung erworben. Bitte fordern Sie diese per Fax-Formular an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Die steuerlich absetzbaren Mindest­zuwendungen betragen zur Zeit jährlich:

€ 30 für Einzelmitglieder
€ 50 für Ehepaare
€ 25 für Studenten

Veranstaltungen

Sonntag,
24. Juli 2022

17:00 Uhr

Johannissaal im Schloss Nymphenburg


Kammerkonzert

Kammerkonzert mit Klavierquartetten von Mozart, Klein und Le Beau mit Mitgliedern des BR Symphonieorchesters: Karin Löffler, Tobias Reifland, Uta Zenke-Vogelmann und Anne Schätz.

Anmeldung:
Bitte melden Sie sich für diese Veranstaltungen unter an:
info@mozart-gesellschaft-muenchen.de

Preise:
Kinder, Schüler und Studierende (bis 25 Jahren): Eintritt frei
Erwachsene: 30 €
Mitglieder der Mozartgesellschaft: 20 €

Sonntag,
25. September 2022

17:00 Uhr

Künstlerhaus am Lenbachplatz,
Millerzimmer

Vortrag "Was heißt Hören"
von Professor Andreas Puhani


Wir freuen wir uns sehr, dass uns gleich nach der Sommerpause Professor Andreas Puhani (Musikhochschule München) durch seinen spannend-fesselnden Vortrag “Was heißt Hören?“ in gewohnt unterhaltsamer wie tiefgehender Weise ganz neue Zugänge zu Mozarts Musik eröffnen wird!

Anmeldung:
Bitte melden Sie sich für diese Veranstaltungen unter an:
info@mozart-gesellschaft-muenchen.de

Preise:
Kinder, Schüler, Studierende (bis 25 Jahren) Eintritt frei
Erwachsene 30 €
Mitglieder der Mozart-Gesellschaft 20 €

Aktuelles

Nach längerer Corona­pause fand am 3. Oktober 2021 wieder eine Mit­glieder­versammlung statt

Bei der auch eine Neuwahl des Vorstandes anstand.

Die Herren Hermann Feneberg (1. Vorsitzender), Prof. Dr. Werner Staudacher (stell­vertretender Vorsitzender) und Frank Walter (Sachtzmeister) kandidierten aus Alters­gründen nicht mehr, da sie in wenigen Wochen das 80. Lebens­jahr vollenden. 

Neu gewählter Vorstand ohne Gegen­stimmen

Vorstand

Anne
Schätz

1. Vorsitzende

Uta Zenke-Vogelmann

Stellvertreterin

Dr. Cornelius Baedeker

Schatzmeister

Eva
Paintner

Schriftführerin

Kontakt


Mozart-Gesellschaft München e.V.
c/o Dr. Cornelius Baedeker
Karlstr. 53
80333 München


Telefon: 089 5502326